Teambildung am Herd

Teambildung_Blume Teambildung_EiszeitEiszeit im Team?

Verhärtete Strukturen in der Gruppe?

Streit und Uneinigkeit?

Rollenkonflikte?

 

Dann wäre Teamentwicklung am Herd etwas für Sie

Kochen mit Teams – wir bieten Ihnen ein außergewöhnliches Erlebnis: gemeinsames Kochen und Unterstützung Ihrer Teamentwicklung.

Die Komposition der Zutaten, die Abstimmung innerhalb des Teams, die Hand in Hand arbeitende Organisation führen zum Erfolg. Das ist bei einem leckeren Essen genauso wie bei Ihrer Teamarbeit. Alle Eigenschaften, die ein Team braucht, um erfolgreich und zielorientiert zu arbeiten, brauchen Sie auch beim gemeinsamen Kochen.

  • Zusammenarbeiten
  • Absprachen treffen
  • Rollen und Arbeit verteilen
  • Ziele beschreiben
  • Sich an Regeln halten
  • Die Individualität (Würze) des Einzelnen achten
  • Ergebnisse – abschmecken und kontrollieren
  • Miteinander reden “ Zuhören“
  • Den Erfolg genießen
  • Der krönende Abschluss Ihrer Arbeit wird das gemeinsame Essen sein.

 

Wie funktioniert das?

Ihr Team wird zu Beginn in mehrere Untergruppen geteilt. Jede Gruppe ist für einen Teil des Essens verantwortlich. Durch die Begleitung einer erfahrenen Köchin werden alle auftauchenden Fragen direkt geklärt. Der Wunsch nach einem leckeren Essen ist die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in der Küche.

Und was in der Küche gelingt, lässt sich auch auf Ihren Alltag übertragen. Dabei werden Sie von einem erfolgreichen Teamentwickler begleitet.

Leitung:
Dipl. Ökotroph. Anke Meiswinkel (Cookeria Berlin)
Dipl. Päd. Henning Zimmermann